MELTA job advertisements »

1 Lehrkraft für besondere Aufgaben (E13) als English Coach (native speaker)

4 July 2014

Rate for 45 min € 60

Die Hochschule Landshut ist eine dynamische Hochschule für angewandte Wissenschaften, die in den Studienfeldern Technik, Wirtschaft und Soziale Arbeit in praxisorientierter Lehre und angewandter Forschung hervorragend positioniert ist.

Für die Optimierung der englischsprachigen Lehre an der Hochschule Landshut suchen wir ab 1. Oktober 2014 projektbezogen 1 Lehrkraft für besondere Aufgaben (E13) als English Coach (native speaker) in Teilzeit (50%) befristet für 1 Jahr.

Professorinnen und Professoren mit englischsprachiger Lehrtätigkeit soll die Gelegenheit gegeben werden, ihre Fertigkeiten in der internationalen Wissenschaftssprache Englisch zu optimieren und ihre Vorlesungen und Seminare für ein internationales Publikum aufzuarbeiten.

Im Rahmen des One-to-One Coaching von Lehrenden werden englischsprachige Lehrveranstaltungen vorbereitet, evaluiert und fortlaufend verbessert. Ihre Aktivitäten umfassen dabei die Abstimmung eines Coaching-Projekts mit dem/der zu coachenden Professor/in, Hospitationen in Lehrveranstaltungen und Evaluation, ggfs. anhand von Videomitschnitten, Stärken-/Schwächen-Analyse und Vereinbarung individueller Lernziele, flexible Beratung (auch telefonisch oder per Videokonferenz), Redaktion von englischsprachigen Unterrichtsmaterialien und Unterstützung bei der didaktischen Umsetzung (Terminologien, Glossare, usw.).

Vorausgesetzt wird ein erfolgreich abgeschlossenes, einschlägiges Hochschulstudium (Diplom/Universität oder Master, vorzugsweise im Sprachbereich an einer Hochschule im englischsprachigen Ausland), lehrsprachliche Kompetenz auf Muttersprachenniveau, wirtschaftswissenschaftliches oder technisches Lehrprofil kombiniert mit umfassender Sprachlehrerfahrung (Englisch als Fremd- oder Zweitsprache) und positiver Evaluation, internationale akademische Lehrerfahrung auf Englisch (akademische Lehrtätigkeit in mindestens zwei verschiedenen Ländern, idealerweise auch in einem englischsprachigen Land) sowie Coaching-Erfahrung (idealerweise im Upper-Management-Bereich).

Erfahrungen in der Umsetzung von Blended-Learning-Szenarien im Hochschulbereich, eine Promotion sowie eine Coaching-Ausbildung sind von Vorteil. Eine flexible Gestaltung der Arbeitszeit im Rahmen der Lehraktivitäten ist möglich.

Die Vergütung erfolgt nach den Bestimmungen des TV-L und der Eingruppierungsrichtlinie für die Lehrkräfte für besondere Aufgaben an Hochschulen für angewandte Wissenschaften.

Bewerbungen von Schwerbehinderten sind ausdrücklich erwünscht; diese werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Bitte legen Sie als Nachweis eine Kopie Ihres Schwerbehindertenausweises Ihren Bewerbungsunterlagen bei.

Um den Anteil an Frauen am wissenschaftlichen Personal zu erhöhen, fordern wir ausdrücklich qualifizierte Frauen zur Bewerbung auf.

Bewerberinnen und Bewerber mit Kindern sind willkommen – die Hochschule Landshut bekennt sich zum Ziel der familiengerechten Hochschule.

Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Onlinebewerbung im Bewerbungsportal der Hochschule Landshut und bitten Sie um Übermittlung Ihrer Unterlagen als eine Datei im PDF-Format an https://www.haw-landshut.de/aktuelles/stellenangebote/online-bewerbungsportal.html bis spätestens 25.07.2014.

Weitere Informationen erhalten Sie nach Registrierung und Log-in. Telefonische Auskünfte erhalten Sie unter 0871/506-103, allgemeine Info unter www.haw-landshut.de.

« to jobs overview

 

Want to advertise with MELTA?

Melta provides a great advertising opportunity. Learn more»

Other Ads

  • 17 April 2015: Teachers wanted for Cambridge Institut
    The Cambridge Institut in Munich is currently looking to further strengthen its staff of freelance EFL teachers. more»
  • 15 April 2015: Business English trainers needed
    Business English trainers needed more»
  • 4 April 2015: Business for sale, Owner / Teacher wanted
    'Fun English' Language Center, Eching more»